Arschfixiert

Stell dir vor, du bist ein stiller Beobachter bei mir zuhause, an einem langweiligen Abend. Die Lektüre meines Buches vermag mich nicht zu fesseln. Vielleicht sitzt du im Schrank gegenüber und siehst mir verstohlen zu. Schon immer hat dich mein Arsch fasziniert. Du hast dich bei mir daheim versteckt, um ihn endlich live zu sehen, meinen Arsch, und heimlich ein paar Fotos davon zu machen. 

Du bist mir nah, aber nicht ganz nah. Gerade so, dass du eine gute Aussicht auf mich hast. Auf mich und meinen Arsch. Stell sie dir vor, diese beiden kräftigen Pobacken. Rund, prall. Wie gerne würdest du unter meinen Rock fassen, und die glatte Haut meines großen, runden Hinterteils fühlen. Wie gerne würdest du zupacken. Und das feste Fleisch kneten, mit deinen Händen. Was für ein Hochgenuss muss das sein, diese geilen Arschbacken mit deinen Händen zu halten, und… sie ein wenig auseinander zu ziehen. 

Stell dir vor, wie ich dir meine Arschritze zeige, direkt vor deinem Gesicht. Ein Spalt tut sich auf vor dir, ein Abgrund, der die beiden königlichen Backen anmutig teilt. Was verbirgt sich wohl in der Dunkelheit auf seinem Grund? Möchtest du nicht näher kommen? Möchtest du nicht dein Gesicht darin vergraben? Sehnst du dich danach, mit deiner Zunge ins Dunkle zu tasten? Mich zu schmecken? Dort, wo es immer ein bisschen… sagen wir… bodenständig… riecht und schmeckt? 

Dann solltest du dir dieses Video ansehen. Dort bekommst du einen Eindruck von meinem im wahrsten Sinn des Wortes absolut outstanding Arsch. 

Möchtest du meinem Arsch in Echt huldigen, dann überlege dir, welchen Obulus dir dieses Privileg wert ist und verrate es mir hier. Denn der intelligente Gentleman weiß: Der einzigartige Arsch von…

FREELANCE ESCORT AUSTRIA

…ist eine Sünde wert. Und echte Sünden sind nie billig zu haben. Und in meinem Membersbereich und auf Onlyfans geht das Video noch weiter…. 🔥

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.