Den Kurzurlaub…

…im südlichen Niederösterreich bei einer Tasse Kaffee ausklingen lassen. Und das am besten in angenehmer Gesellschaft. 🥰 Ich hab es mir am Wochenende richtig gut gehen lassen. 

Unsere Wege führten uns mitten in die wunderbare Landschaft der Buckligen Welt. Hier erklommen wir den sog. “Türkensturz“, eine Fake-Ruine, die im 16. Jhdt aus Steinen von Schloss Seebenstein erbaut worden war, und um die sich viele Legenden ranken. So soll einst  die Erscheinung einer Jungfrau (manche meinen gar Jungfrau Maria) hier die Truppen der Türken in den Tod gestürzt haben.

Man hat hier aber auch eine atemberaubende Aussicht, wenn keine Jungfrauen locken. Mein Begleiter sorgte darüber hinaus für guten Halt und regelmäßige Belüftung meiner Hügel: 

Noch ein Stück bergauf! Doch das war nur ein Höhepunkt von mehreren an diesem Tag: 

Nach den Anstrengungen dieser Stunden kehrten wir am Abend beim Blockhausheurigen ein – eine absolute Empfehlung! Ich kostete die Regionalspezialität “Schmerstrudel” – eine Süßspeise, deren Teig aus dem Bauchfett vom Schwein hergestellt wird. 😵 Wenn man das vergisst, schmeckt der Strudel aber vorzüglich! Ich kämpfe hier jedoch noch mit meinen Gedanken: 

Ich trinke zwar keinen Most, durfte aber beeindruckt einer Mostverkostung bewohnen, die dazu führte, dass die Autoschlüssel vertrauensvoll in meine Obhut übergeben wurden, als wir die Rückreise in unser Domizil antraten. Ich wusste gar nicht, was es da alles an Sorten gibt! Prost, Süßer! 😘

Am nächsten Tag statteten wir noch Burg Seebenstein einen Besuch ab und lernten in einer Führung einen 300 Jahre alten Efeu kennen, hier im Hintergrund. Das Gewächs im Vordergrund ist etwas jünger: 

Was für ein romantischer Burgpaziergang mit dem Ausgangspunkt beim verwunschenen Brunnen. Ob man sich hier was wünschen darf? 

Es ist so ein Glück, Zeit für kleine Abenteuer wie dieses zu haben. Ich hoffe, ihr lasst es euch auch gutgehen, meine Lieben! 

Nur allzu schnell verfliegt die Zeit. Es sind die kleinen Wunder, die kleinen Überraschungen, die unser Leben so lebenswert machen. Und manchmal ist es eine kleine Reise, die soviel Zauber verbirgt, dass man wie beflügelt zurückkehrt. 

Als Spezialistin für Auszeit und intensive Kurzerholung gestalte ich mit Vergnügen für dich eine kleine oder auch etwas längere Reise, mit oder ohne äußere Ortsveränderung. Die wahren Ziele tragen wir in uns. Ich helfe dir, sie zu entdecken. Hier beginnt deine persönliche Reisebuchung, denn…

INDEPENDENT ESCORT WIEN

…ist Escort für intelligente Menschen. ❤️ 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.