Sexarbeit in AT. Oder: Der staatlich geprüfte Frauenkörper

Nora White und ich haben mit Annie Müller Martinez über die Situation der Sexarbeit in Österreich gesprochen. Hört hier zu, was wir als erfahrene Sexworker aus unserer Expertise im Praxisfeld der Sexarbeit und unserer politischen Tätigkeit bei der im deutschsprachigen Raum größten, ältesten, und von Sexworkern geleiteten Selbstvertretungs-NGO Sexworker.at zu sagen haben. Und nein danke, ich lege keinen Wert auf Screenshots aus dem Kroneforum (und aus dem lilanen Forum genauso wenig.) 😵‍💫😄

 

 

Wir bedanken uns bei Annie für die tolle Zusammenarbeit, die wertschätzende Moderation und die vorurteilsfreie Herangehensweise! Auch deine Geduld mit uns, wenn wir den Faden verloren oder uns zum x-ten mal verhaspelt hatten, war herausragend! ☺️

 

Und wenn du, lieber Leser, nach aufmerksamem Studium unserer Sendung der Meinung bist, ich sollte dir auch was flüstern, dann beginnt hier dein Weg dorthin, denn… 

FREELANCE ESCORT WIEN

…ist Escort für intelligente Menschen. ❤️ 

1 Kommentar
  1. Peter
    Peter sagte:

    Gratuliere zu diesem tollen Beitrag der auch meines Erachtens super moderiert wurde – ein wunderbar offen geführtes Gespräch zu dieser wirklich untragbaren Situation!

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.